progress_impulse4 KünstlerInnen – 4 Collagen – 2 x 2 Litfaßsäulen 

„Neue Impulse für die Kunstszene in Salzburg“ – das war das Ziel des Kunstbeirates und der Progress Werbung. Zwei der Kunstwerke sind nun zu sehen und zwei folgen im März: Auf einer traditionellen Litfaßsäule und einer modernen, sich drehenden und hinterleuchteten City Light-Litfaßsäule der Progress. Akzente im öffentlichen Raum. 

 

Eine runde Sache – so sehen es die vier KünstlerInnen, die mit ihren Entwürfen von der Jury ausgewählt wurden: Mischa Reska, Sigrid Kurz, Erik Hable und Bernhard Lochmann. Der Clou: Die vier KünstlerInnen arbeiten gemeinsam. So entsteht Kunst als Art in Progress. Originale in der Galerie der Öffentlichkeit.

Die zwei Säulen stehen jeweils gegenüber der Stadtbibliothek und Ecke Franz-Josef-Straße/Rainerstraße. „Progress versteht sich als Ermöglicher von kreativen Ideen. Kultursponsoring und Kulturengagement sind unsere Unternehmensphilosophie. Wir wollen mit Künstlern Signale im Draußen setzen“, so Fred Kendlbacher, Geschäftsführer der Progress. Werner Thuswaldner, Vorsitzender des Kulturbeirates der die Initiative angeregt hat, ist begeistert: „So entsteht ein lebendiger Dialog – zwischen den Künstlern und mit den Bürgern. Darum geht es.“

Kulturabteilungsleiterin Gordon Tröger spricht sich für eine Ausweitung in weitere Stadtteile aus.

gallery-a

Bildtext:
Oben: Links Bernhard Lochmann, dann Werner Thuswaldner, Ingrid Tröger-Gordon, der GF der Progess Werbung Fred Kendlbacher. Unten: Künstler Erik Hable. 

gallery-e

 

>> Über Progress Werbung 

 

Aussender:
Progress Salzburg Außenwerbung Ges.m.b.H.
Franz-Sauer-Straße 30
5020 Salzburg

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11